+43 5572 26363
Anfrage
Online buchen

Pfahlbauten Museum Unteruhldingen

Die Pfahlbausiedlungen aus der Stein- und Bronzezeit (4.000 bis 850 v. Chr.) am Bodensee werden in Unteruhldingen wieder lebendig.

Pfahlbauten Unteruhldingen

Zeitreise in die Stein- und Bronzezeit

Das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen ist ein am Bodensee gelegenes archäologisches Freilichtmuseum mit angeschlossenem Museumsbau in der Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen im Bodenseekreis in Baden-Württemberg, das archäologische Funde und Nachbauten von Pfahldörfern aus der Stein- und Bronzezeit präsentiert. Es ist das älteste Freilichtmuseum in Deutschland.

Erleben Sie auf einer geführten Zeitreise die Vergangenheit der Stein- und Bronzezeit am Bodensee neu.
Tauchen Sie ein in die geheimnisvolle Welt der Bauern, Fischer und Bronzegießer der Steinzeit vor 6000 Jahren und der Bronzezeit vor 3000 Jahren.
Der Weg führt Sie vom Ufer aus über Holzstege zu den originalgetreu eingerichteten Pfahlbauhäusern, in denen Sie Inszenierungen, Alltagsgerät und auf wissenschaftlicher Basis gefertigte Rekonstruktionen begutachten können.
Die landschaftliche Schönheit der Anlage unmittelbar am ältesten Naturschutzgebiet der Region wird Sie verzaubern.
Spektakuläre Originalfunde und Begleitausstellungen zu wechselnden Themen sind ergänzend in den Ausstellungsräumen zu besichtigen.