+43 5572 26363
Anfrage
Online buchen

Gelebte Gastlichkeit
auf Vorarlberger Art

Die Kunst des Gastgebens wahrhaftig spüren – zentral im Vierländereck Vorarlberg, Deutschland und Schweiz.
Aus einem starken, stolzen Wirtshaus ist ein stilvolles 4 Sterne Hotel mit besonderem Charme und moderner Infrastruktur in der bekannten Messestadt Dornbirn in Vorarlberg entstanden. Das Hotel Hirschen in Dornbirn - Haselstauden ist Ihre ideale Adresse für Business, Freizeit & Kultur. Das Prädikat – ein See, vier Länder, tausend Möglichkeiten kommt nicht von ungefähr. Grenznah zur Schweiz, Deutschland und Liechtenstein.

Restaurant Bar Terrasse Garten Lounge

Unser hoteleigenes Abendrestaurant bietet Leichtes, Raffiniertes und Regionales, inspiriert von der ursprünglichen österreichischen Küche. Speisen von Montag bis Samstag von 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Hotelbar "Le Cerf" von Montag bis Samstag von 17:00 Uhr bis 23:30 Uhr. Sonntags und teilweise Feiertage geschlossen.                                                                                                                                                                                        

Urlaub in Vorarlberg - "Sich Begegnen"

Unmittelbar vor den Toren zum Wander- und Skiparadies Bregenzerwald und der Bodenseeregion mit den kulturellen Highlights Schubertiade und Bregenzer Festspielen in Bregenz am Bodensee. Dornbirn hat viel zu bieten und zählt zu den attraktivsten Städte in der Region Vorarlberg. Hier finden Sie mehr Informationen über Dornbirn und Vorarlberg. Oder ein Wochenendurlaub zu zweit oder ein Birthday Special im Hirschen gefällig? Unser Hotel Hirschen bietet Ihnen eine große Auswahl an interessanten Angeboten!

Hochzeit feiern

Sie suchen eine Location für Ihre Hochzeit? Wir würden uns freuen, Ihre Hochzeit ausstatten zu dürfen und versichern Ihnen, dass wir alles dafür tun werden, das Ihr großer Tag unvergesslich wird!

Weekend Special "Zu Zweit"
"Pure Freude der Sinne"

Birthday Special "Zeit Schenken"
von Oktober bis April, Donnerstag bis Sonntag

 

Carmen von Georges Bizet

Im Sommer 2017 wird als Spiel auf dem See, unter der Intendanz von Elisabeth Sobotka, die Oper Carmen aufgeführt. Für die erfolgreichste Oper des französischen Komponisten entwirft die britische Künstlerin Es Devlin das Bühnenbild im Bodensee.